MBSR-Kursbeschreibung

Das Training beinhaltet:

  • 8 wöchentliche Treffen (je 2 ½ Stunden)
  • Übungen für zu Hause und den Alltag
  • einen ganzen Seminartag (ca. 6 Stunden)
  • ein individuelles Nachgespräch

 

 Wesentlicher Bestandteil des 8-Wochen Trainings ist das regelmäßige Üben zu Hause. Während der Trainingsdauer von 8 Wochen sollten Sie deshalb eine tägliche Übungszeit von ca. 45 Minuten einplanen. Sie erhalten als Unterstützung ein ausführliches Handbuch und 3 CDs mit geleiteten Achtsamkeitsmeditationen.

 

 

Vorab findet ein unverbindliches Vorgespräch (ca. 1,5 Stunden) oder eine ausführliche individuelle Beratung per Telefon statt.

Ein MBSR-Training beinhaltet folgende Methoden:

  • Körperwahrnehmung (Body Scan)
  • einfache Körperübungen (Yoga)
  • geführte Meditationen
  • themenbezogene Vorträge
  • Diskussionen, Austausch
  • Integration in den Alltag

 

Die Methoden von MBSR werden systematisch angewandt und wirken regulierend in Teilen des Gehirns, die für die Verarbeitung negativer Ereignisse und Stress verantwortlich sind. In zahlreichen Studien wurde die hohe Wirksamkeit der im Alltag leicht durchzuführenden MBSR-Übungen belegt.

 

Zur Unterstützung erhalten Sie CDs mit den Übungstexten und ein Handbuch mit Texten zu den im Training behandelten Themen, mit Aufgaben für zu Hause und weiteren Hintergrundinformationen.

 

Sie haben Interesse oder Fragen zum MBSR-Training? Setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung. Ich informiere Sie gerne unverbindlich über weitere Details.